Gesehen und gehört werden - Methoden für ein selbstbewusstes Auftreten


Wie begeistere ich Menschen für mein Anliegen, wenn ich mich nervös und unsicher fühle? Ob  Produktpräsentation, Konfliktgespräch oder Betriebsjubiläum: Selbstsicheres Auftreten schafft eine gute Kommunikationsbasis. Eine gerade Haltung, Blickkontakt und eine ruhige Sprechweise können bereits viel bewirken.
Strahlt das eigene Auftreten Ruhe und Gelassenheit aus, führt dies automatisch zu einem Gefühl der inneren Sicherheit. Das Seminar gibt Ihnen dafür neue Impulse. Anhand praktischer Übungen trainieren Sie das eigene Auftreten. Sie erleben, wie Körpersprache und Stimme in Einklang gebracht und gezielt eingesetzt werden können. Sie erfahren mehr über die Wurzeln Ihrer Selbstsicherheit und stärken diese. Und Sie lernen Methoden kennen, Ihre Nervosität zu verringern und Unsicherheiten vorzubeugen.

Inhalt:

  • Das Wechselspiel zwischen innerer Einstellung und äußerer Wirkung
  • Entdeckung der eigenen Stärken
  • Tipps und Hilfestellungen zum Umgang mit Nervosität und Lampenfieber
  • Der Einsatz von Körpersprache und Stimme
  • Feedback zur Steigerung des Selbstbewusstseins

Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf
Leiterin Weiterbildung
Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Campus Straßburger Platz
Güntzstraße 1, 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

Was ist die Summe aus 1 und 1?
 

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Anmeldeformular

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz), 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von dem Unternehmen getragen werden.

Stehen mehrere Seminartermine zur Auswahl, geben Sie bitte im Mitteilungsfeld Ihren Wunschtermin an.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen und Sie eine Bestätigungsmail erhalten!