Fachkraft für Palliativ- und Hospizpflege (nach SächsGfbWBVO)


Ziel der Weiterbildung:
Die Weiterbildung wird auf Grundlage des Gesetzes über die Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen im Freistaat Sachsen (SächsGfbWBG) vom 4. November 2002 sowie nach der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales über die Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen (SächsGfbWBVO) vom 22. Mai 2007 in der jeweils gültigen Fassung mit staatlicher Anerkennung durchgeführt.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Berufsabschluss in einem Gesundheitsfachberuf
  • mindestens 36 Monate Berufserfahrung im angestrebten Tätigkeitsfeld innerhalb der letzten 5 Jahre

Gliederung:

  • 640 Präsenzstunden Theorie
  • 320 Stunden Selbststudium
  • 80 Stunden Praktikum, wahlweise in den Stationen Palliativstation, Schmerklinik oder Schmerzambulanz

Inhalte/Module:

  • Pflege- und Gesundheitswissenschaft
  • Sozial- und Humanwissenschaft
  • Betriebswirtschaft und Organisation
  • Palliativ Care
  • Koordinatorenseminar
  • Seminar zur Führungskompetenz
  • Häufige Krankheitsbilder in der Palliativ- und Hospizpflege, Pflegeaspekte
  • Rechtslehre
  • Beratung in der Pflege
  • Einführung geriatrische und pädiatrische Palliative Care

Prüfung:

  • Jedes Theoriemodul schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab.
  • Nach dem praktischen Teil: Facharbeit mit Kolloquium

Abschluss:

  • Fachkraft für Palliativ- und Hospizpflege

 40 Fortbildungspunkte bei der RbP®


Kurs 2017

Kursnummer: G-1-06
Termin: 19.10.2017 - 24.10.2019
Donnerstag | 08:00 – 15:15 Uhr
Anmeldefrist: 19.09.2017
Veranstalter: Berufsfachschule für Altenpflege der Akademie für
berufliche Bildung gGmbH
Enderstr. 59
01257 Dresden
Veranstaltungsort: Akademie für berufliche Bildung gGmbH
Güntzstr. 1
(Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 3.800,00 EUR
Fördermöglickeiten: Bildungsgutschein
Weiterbildungsscheck der SAB

Kurs 2018

Kursnummer: G-1-06
Termin: 01.06.2018 - 12.06.2020
14-tägig Freitag und Samstag | 08:30 – 15:00 Uhr
Anmeldefrist: 02.05.2018
Veranstalter: Berufsfachschule für Altenpflege der Akademie für
berufliche Bildung gGmbH
Enderstr. 59
01257 Dresden
Veranstaltungsort: Akademie für berufliche Bildung gGmbH
Güntzstr. 1
(Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 3.800,00 EUR
Fördermöglickeiten: Bildungsgutschein
Weiterbildungsscheck der SAB
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Blochmannstraße 2 (Straßburger Platz), 01069 Dresden

Tel.: 0351 2585689-435 | Fax: 0351 2585689-418
E-Mail: mwolf@awv.de

Kontaktformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Vollständige Datenschutzerklärung

 
Bitte rechnen Sie 5 plus 3.
 
Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn der Schulungsvertrag mit der Einrichtung geschlossen werden soll.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung einen Schulungsvertrag.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis eine Woche vor der Kursbeginn möglich. In diesem Fall ist eine Verwaltungspauschale von 50,00 € zu zahlen.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit per E-Mail an weiterbildung@awv.de widerrufen.
Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

 
Bitte addieren Sie 2 und 4.
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!