Menu

Basale Stimulation für Alltagsbegleiter

Kursnummer: G-06-03
Termin: 26.09.2023, 09:00 – 15:30 Uhr
Dauer: 8 UE Präsenzunterricht
Anmeldefrist: jeweils 1 Monat vor Kursbeginn
Lehrgangskosten: 139,00 EUR
  8 Fortbildungspunkte bei der RbP®
Anmeldung (verbindlich)

* Pflichtfeld

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von der Einrichtung getragen werden.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Was ist die Summe aus 1 und 5?

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!


Basale Stimulation ist ein besonderes Konzept menschlicher Begegnung, in dem sich Therapie und Pflege begegnen. Mit Methoden der Basalen Stimulation finden Sie Zugang zu Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung und stärken die Menschen in ihrer Wahrnehmungs-, Kommunikations- und Bewegungsfähigkeit.

Inhalte:

  • Basale Stimulation in Theorie und Praxis
  • Theoretische Grundlagen und Ziele des Konzepts
  • Basale Stimulation in der Praxis vorbereiten und durchführen
  • Stimulierende und fördernde Maßnahmen in der Pflege
  • Selbsterfahrung