Menu

I have a dream: Eltern stärken Pädagogen. Pädagogen stärken Eltern


Stellen Sie sich vor, Sie freuen sich auf das Gespräch mit den Eltern Ihrer Gruppe, denn es ist geprägt von einem wohlwollenden respektvollen Miteinander.
In diesem Seminar entdecken wir Wege hin zu solch einem Umgang, so dass das hin und wieder aufkommende diffuse Gefühl der gegenseitigen Bedrohung keinen Platz mehr hat. Wir analysieren Praxisbeispiele und erproben neue Techniken, mit denen Sie aus typischen Teufelskreisen der Elternkommunikation aussteigen.

Inhalte:

  • Eltern als Unterstützer wahrnehmen und entwickeln
  • Symptome und Ursachen einer gestörten Erziehungskooperation
  • eigene Veränderungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • unbewusste dysfunktionale Verhaltensweisen erkennen
  • nonverbale Signale lesen

Kursdaten:

Kursnummer: P-03-09
Termin: 30.04.2021, Fr 08:30 – 15:00 Uhr
Anmeldefrist: 1 Monat vor Kursbeginn
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstraße 1 (Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangsosten: 153,00 EUR
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf
Leiterin Weiterbildung
Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz), 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

Susan Bitterlich
Kundenbetreuerin
Tel.: 0351 4445-133 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: s.bitterlich@awv.de

Kontaktformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte addieren Sie 7 und 5.
Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sowie mindestens eine Adressangabe sind Pflichtfelder!

Bitte wählen Sie aus, ob Sie an dem Seminar auch online teilnehmen würden, sollte eine Durchführung in Präsenz nicht möglich sein.

Bei Anmeldung über den Träger / die Einrichtung bitte alle Angaben zur Einrichtung vollständig ausfüllen.

Geben Sie bitte im Hinweisfeld an, für welchen Termin Sie sich anmelden.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Was ist die Summe aus 8 und 4?

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!