Menu

Entwickungsbedingte Konflikte – Vom Umgang mit kindlichen Aggressionen und pädagogischer Macht

Kursnummer: PO-01-04
Termin: 25.09.2024, 09:00 – 13:00 Uhr ONLINE
Anmeldefrist: 1 Monat vor Kursbeginn
Lehrgangskosten: 199,00 EUR
Anmeldung (verbindlich)

* Die mit einem Stern versehenen Felder sowie mindestens eine Adressangabe sind Pflichtfelder!

Bei Anmeldung über den Träger / die Einrichtung bitte alle Angaben zur Einrichtung vollständig ausfüllen.

Geben Sie bitte im Hinweisfeld an, für welchen Termin Sie sich anmelden.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Was ist die Summe aus 4 und 3?

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!


Beziehungen sind wichtig für Menschen und besonders für Kinder. Sie müssen Vertrauen, brauchen die Resonanz durch den Erwachsenen und seine Feinfühligkeit, um sich wohl und sicher zu fühlen, sich gut entwickeln und gelingend aufwachsen zu können. Pädagogischen Fachkräften fällt daher die wichtigste Rolle beim täglichen Miteinander zu. Ein zentrales Thema ist in diesem Kontext ihre (pädagogische) Macht. Denn mit Blick auf die Kinderrechte, die Partizipation und Selbstbestimmung der Kinder stehen alle Beteiligten vor der Frage, wie sie Macht (auch) in Kindertageseinrichtungen gestalten können. In diesem Webinar betrachten wir die fünf Dimensionen der pädagogischen Macht, denken über Grenzsituationen nach und beschäftigen uns mit entwicklungsbedingten Konflikten.