Menu

Arbeitsablaufplanung und Zeitmanagement in der stationären Pflege


„Geplant war alles gut, aber dann kam der Alltag“- Die Arbeitsablaufplanung und das Zeitmanagement in der stationären Pflege sind verschiedenen Einflüssen unterlegen. Das Seminar richtet sich insbesondere an verantwortliche Mitarbeiter und Wohnbereichsleiter in stationären Pflegeeinrichtungen.
Es gibt Anregungen und Hinweise zur effektiven Gestaltung von Arbeitsabläufen und zum Umgang mit ausfallbedingten Änderungen. Daneben spielt die Umsetzung von Anforderungen aus Selbstbestimmungsrechten, Qualitätsanforderungen
und Mitarbeiterbindung eine wichtige Rolle.

Inhalt:

  • Arbeitsablauforganisation- Grundlagen zur Arbeitsablauforganisation
  • Orientierung am Pflegeprozess, Qualifikation und Pflegebedarfen
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Umgang mit Ablaufveränderungen
  • Umgang mit Verweigerung von Pflegehandlungen
  • Umgang mit Kurzfristigen Veränderungen in der Personalbesetzung

8 Fortbildungspunkte bei der RbP®


Kursdaten:

Kursnummer: G-9-08
Termin: 05.11.2021, Fr 08:30 – 15:00 Uhr
Umfang: 8 UE
Anmeldefrist: 1 Monat vor Kursbeginn
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 156,00 EUR
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz), 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

Kontaktformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte addieren Sie 6 und 4.
Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sowie mindestens eine Adressangabe sind Pflichtfelder!

Bitte wählen Sie aus, in welchem Jahr und welchen Kurs Sie buchen möchten. Das jeweils andere Auswahlfeld kann frei bleiben.

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von der Einrichtung getragen werden.

Geben Sie bitte im Hinweisfeld an, für welchen Termin Sie sich anmelden.

Abweichende Rechnungsanschrift bitte hier angeben:

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Was ist die Summe aus 3 und 4?

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!